Ich bin ich. Ein Haufen Zellen mit Seele

...

... vorbei sind die wunderbaren Osterferien. Eine Woche faulenzen und essen. Naja, nicht ganz. Stefan ist fleissig Rad gefahren und ich hab versucht, das viele Essen durch schwimmen, saunieren, und turnen besser zu verdauen. Bevor es sich zu sehr an meine Rippen legt.
Ein Ausflug zur Riegersburg - wieder mal ohne die Burg von innen gesehen zu haben (Eintritt 11,-!!!) - und der verpflichtende Besuch bei Zotter Schoko - ohne Führung durch die geheiligten Räume (1 Std. Wartezeit).
Ja und dann hab ich mir noch einen "Aromawickel" machen lassen. Soll gegen Cellulite wirken. Bei mir hats allerdings nix geholfen. UND eine Verwöhn-Gesichts-Behandlung. Hat aber auch nicht viel gebracht. Ich kann mein Alter nicht wegschmieren...
So richtig bewußt wurde mir das, als beim Einkaufen in FF meine 43-jährige Freundin mit Du und ich als 38-jähriges Fräulein mit Sie angesprochen wurde ...

12.4.07 15:39

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andrea (22.4.07 13:16)
Urlaube sind einfach immer zu kurz - ich freu mich ja schon auf meinen 2-monatigen Arbeitsurlaub - die uni allein ist ja nimma auszuhalten.... und dann ab nach bella italia (hoffentlich geht es sich aus)

bussi, baba und ich schneie bald mal wieder auf einen kaffee bei euch rein ;o)

andrea

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen